Emily ist vorrübergehend gestorben.
  Startseite
    Rabenherz
    Raben.worte
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   ---> PETA2 <---
   M.ein.Wort
   *Zancarah*
   - RPG-Forum -

Webnews



http://myblog.de/rabenherz

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


Rabenflug
( / Website )
27.6.07 11:20
wenn ich alleine sein möchte, und das möchte ich oft,
um nachzudenken, oder dem tristen alltag, sei es nur für stunden, zu endfliehen,
gehe ich in die natur. dies ist nicht weiter schwer, da ich in einem kleinem dorf, von wald und feldern umgeben, lebe.
heute war ein solcher tag, ein tag, an dem die sonne schien.
sie war schön, warm... an diesem tag, und ich wollte die vögel singen hören, und einfach ein teil des waldes um mich herum sein.
nach allen seiten von unserem dorf aus erheben sich berge, sodass es völlig in einem tal eigeschlossen ist.
nach westen aber ist der schönste dieser berge.
auf der einen seite ist unser dorf, nach lings und rechts erstreckt er sich, schützend liegt er schwer davor. auf der anderen seite, dem dorf gegenüberliegend fällt er erst sanft ab, dann immer steiler, und bald so steil, dass in jartausendem bestehen dieses berges, dieser erde der hang weggespült wurde, und nun nakter fels aus dem berg ragt, wie knochen eines riesiegen urzeitlichem wesen.
zu diesen felsen wollte ich, dazu muss ich, von unserem dorf aus einmal über den grad des berges.
auf dem grad angekommen legte ich mein rad zur seite und lief den berg hinunter, auf die felsen zu.
ich setzte mich auf eine felskante und blickte ins tal. von dieser felskante hat man einen wunderbaren panoramablick, fast 1/3 herum um den berg.
man sieht in der ferne weitere berge und wälder darauf, davor dörfer. direkt am fuss des berges, unter den klippen liegt auch ein dörfchen, so klein wie das unsere.
wiesen umgeben es, bis zum waldrand.



stef21
( Email )
24.6.07 12:31
hallo rabenherz,

wie alles von dir was ich bisher gelesen habe, sind auch die Geschichten von emily wieder mal überragend.
es sind sehr sehr schöne und interessante geschichten und die Intension die du mit Ihnen transportierst sind einzigartig.

Bitte bitte schreib weiter an deinen Geschichten, Gedichten und anderen HP.

LG stef21 (der Kumpel vom EFG und so weiter)




( -/- )
16.6.07 16:44
''Ich liebe...:
den Tod.''

bist du schonmal gestorben? ..



Tommy Angelo
( -/- )
28.5.07 22:38
wie sich schon viele gedacht haben es aber leider nicht geschrieben haben ist das ein sehr schöner blog
aber ich hoffe er wird noch schöner indem du an deiner geschicht weiter schreibst

lg



[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung